Yogastyles

Hier findest Du unsere brandaktuellen, neuen, zeitbegrenzten oder auch saisonabhängigen YogaStyles. Befindest Du Dich gerade in einer besonderen Lebenssituation? Willst Du etwas Neues ausprobieren? Vielleicht kennst Du Pilates und möchtest einmal PilatesFusion ausprobieren? Oder hast Du schon von dem neuen Achtsamkeitstraining gehört? Mit Hilfe von MindfulnessYoga helfen wir Dir dabei, den Augenblick, den Moment zu erleben und zu genießen.

Und für die totalen Yogaeinsteiger zur Entscheidungshilfe ... das PhysioYoga.

HIER MUSS NOCH EIN TEXT HIN

PhysioYoga 
  • Verbindet die modernen physiotherapeutische Grundsätze mit denen des traditionellen Yoga

  • Richtet den Fokus auf die körperlichen Bedürfnisse des Übenden

  • Schafft einen Ausgleich zu den Fehlhaltungen- und Belastungen des Alltag

    In das PhysioYoga fließen viele Übungen aus der Physiotherapie mit ein. Geeignet ist die class für Personen, die oft Rücken- und Gelenkschmerzen haben. Sanfte Dehn- und Faszienübungen wirken dem körperlichen Stress entgegen und sorgen so langfristig für eine Wiederherstellung der Muskelbalance und des körperlichen Wohlbefindens.

FlowYoga
  • Für alle, die gern Neues ausprobieren

  • Dynamisch fließende Bewegungen sorgen für Flexibilität 

  • Vorbeugendes Herz-Kreislauftraining 

    Anders als bei anderen Yogaformen sind hier die Sequenzen, die man übt, nicht festgelegt. So kann FlowYoga zu einer spannenden, experimentellen Reise in einen bisher unbekannten Raum werden.

    Auch beim FlowYoga werden die Beweglichkeit der Gelenke sowie die Dehnfähigkeit von Muskeln und Faszien verbessert. Konkret bedeutet dies, dass beim Flow Yoga die Asanas in sinnvoller Weise miteinander kombiniert werden.

    Idealerweise entsteht während des Übens ein sogenannter „Flow“, bei dem der Fokus auf dem Wechsel zwischen fließenden Bewegungen (Flow) und gehaltenen Stellungen (Asanas) liegt – Meditation in Bewegung. Durch diese Körper- und Atemübungen und den Weg der Meditation kann es gelingen, ganz bei uns selbst anzukommen.

PilatesFusion ​
  • Sorgt für mehr Balance im Körper

  • Intensiv, aber schonend

  • Sanfte, ganzheitliche Trainingsmethode

    PilatesFusion ist eine sanfte, ganzheitliche Trainingsmethode, bei der einerseits Körperwahrnehmung und Körperbeherrschung geschult werden, andererseits aber auch die Muskulatur gestärkt wird.

    Jede Übung wird konzentriert, kontrolliert und mit der entsprechenden Atmung ausgeführt. Das intensive, aber schonende PilatesFusion-Training bietet schnelle Trainingserfolge –  dank des ganzheitlichen Ansatzes, unterstützt durch die warme Umgebungsluft. Besonders geeignet für Sportler als Ausgleich zum Wettkampf.
     

 
 
 

Individuell zugeschnittene classes

Überraschende Effekte

Schonendes Training bei 24 Grad Raumtemperatur